Zum Inhalt

Zur Navigation

Fußspuren

podosohle® in unserer Praxis in Imst

Mit der podosohle® können wir eine ganz spezielle Form einer Einlage anbieten. Die podosohle® ist eine neuro-physiologische Therapiesohle. Sie fördert eine gesunde, aufrechte Körperhaltung und reduziert Fehlhaltungen des Bewegungsapparates und daraus resultierende Beschwerden. Mit einer podosohle® wird außerdem die Beweglichkeit des Körpers unterstützt.

Spezielle Therapiesohle beugt Haltungs- und Gelenkbeschwerden vor

Die Therapiesohle wird nach einer genauen Körperhaltungsanalyse und der Abnahme des persönlichen Fußabdrucks mittels Stempelkissen von Hand maßangefertigt. Sie besteht aus hochwertigen Materialien, ist wesentlich dünner als herkömmliche Einlagen und kann daher in jedem Schuh getragen werden.


podosohle® unterstützt den Behandlungserfolg physikalischer Therapien

Wir empfehlen, die maßgefertigte podosohle® täglich in Schuhen ohne Fußbett zu tragen. Nach rund 6 bis 8 Wochen sollte eine erste Nachkontrolle stattfinden. Hat sich die Körperhaltung in dieser Zeit geändert, wird die Einlage nach Bedarf geändert. Weitere Kontrollen finden viertel- bis halbjährlich statt, bis der festgelegte Therapieerfolg erreicht ist. Die Therapiesohle kann die Wirkung von physikalischen Therapien deutlich unterstützen.

Im Vergleich zu handelsüblichen therapeutischen Einlagen hat die podosohle® einige Vorteile. Sie

Kontaktieren Sie uns!

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.


Wir machen Sie wieder fit!