Zum Inhalt

Zur Navigation

Massage

Lymphdrainage und Massage bei Physiotherapie West in Imst

Verspannte Muskeln können die Bewegung massiv beeinträchtigen und zu Folgeerkrankungen im Bewegungsapparat führen. Um Schmerzen und schmerzhafte Folgeerkrankungen zu vermeiden ist es ratsam, verspannte Muskelpartien schnellstmöglich zu behandeln. Eine wertvolle und rasche Hilfe bietet eine Massage. Durch die Massage des verspannten Muskels werden der Stoffwechsel und die Durchblutung angeregt, wodurch sich der Muskel zu entspannen beginnt.

Heilmassagen unterstützen den Heilungsprozess

Heilmassagen eignen sich aber nicht nur zur Prävention. Sie können auch mit physiotherapeutischen Maßnahmen kombiniert werden. In diesem Fall steht nicht die Muskelentspannung im Vordergrund, sondern die Korrektur von Schonhaltungen, die aufgrund von Bewegungsschmerzen eingenommen wurden. Eine begleitende Massage kann hier den Heilungsprozess wesentlich unterstützen.

Manuelle Lymphdrainage löst Staus, entwässert und entspannt

Eine Form der Massage ist die Manuelle Lymphdrainage. Bei dieser Behandlung werden durch sanfte und rhythmisch pumpenden Bewegungen Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe aufgelöst und abtransportiert. Zusätzlich wird der Lymphfluss angeregt. Die Manuelle Lymphdrainage ist daher besonders nach Verletzungen, Operationen und Amputationen empfehlenswert.

Kontaktieren Sie uns!

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.


Wir machen Sie wieder fit!